SOLO-care Aqua (360 ml)
SOLO-care Aqua (360 ml)
8,90 CHF

SOLO-care Aqua (360 ml)

8,90 CHF
Produkte vergleichen
Versandart Kosten für den Versand
Die Post Ab 8.5 CHF
International - Post oder UPS Details an der Kasse
Daten
Hersteller
Inhalt
Zwischen 120 und 360 ml
Art der Lösung
Multifunktional (weiche Linse)
Für welchen Linsentyp
Weiche Linse
Enthält
1 Kontaktlinsenbehälter
EAN
3503190062027
Artikel-Nr.
SCA360
Beschreibung

Multifunktionale Reinigungs-, Abspül-, Desinfektions-, Aufbewahrungs-, Proteinentfernungs- und Benetzungslösung in einer Flasche für alle Arten von weichen Kontaktlinsen. Der antibakterielle MicroBlock™-Linsenbehälter enthält Silber.

SOLO-care Aqua (360 ml) mit Etui

Gebrauchsanweisung

  1. Waschen und trocknen Sie Ihre Hände mit einem sauberen Handtuch.
  2. Öffnen Sie den Objektivbehälter.
  3. Nehmen Sie die Linse heraus und legen Sie sie in Ihre Handfläche.
  4. Geben Sie mindestens 3 Tropfen SOLO-care Aqua auf beide Oberflächen der Linse.
  5. Reiben Sie die Linse mindestens 10 Sekunden lang sanft in kreisenden Bewegungen.
  6. Spülen Sie die Linse gründlich mit der SOLO-care Aqua-Lösung ab und reiben Sie die Linse mindestens 10 Sekunden lang zwischen Zeigefinger und Daumen.
  7. Legen Sie die Linse in den Behälter und füllen Sie ihn bis zur Markierung mit frischer SOLO-care Aqua Lösung.
  8. Schließen Sie den Behälter.
  9. Wiederholen Sie den Vorgang mit der anderen Linse.
  10. Weichen Sie die Linsen mindestens 5 Minuten lang in der Lösung ein.
  11. Die Linsen können dann direkt auf die Augen gesetzt werden.
  12. Gießen Sie die Lösung aus dem Behälter, spülen Sie sie mit frischer SOLO-care Aqua Lösung ab und verschließen Sie den Behälter bis zum nächsten Gebrauch.
  13. Wenn Ihre Kontaktlinsen länger als 30 Tage in derselben SOLO-care Aqua-Lösung aufbewahrt wurden, schütten Sie die Lösung vor dem Gebrauch aus, wiederholen Sie den Reinigungsvorgang und desinfizieren Sie die Kontaktlinsen erneut in SOLO-care Aqua-Lösung für mindestens 5 Minuten.

Kontraindikationen

Nicht verwenden bei Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile der Lösung oder bei Empfindlichkeit gegen Silber oder andere Metalle.
SOLO-care Aqua Lösung nicht zur Hitzedesinfektion verwenden.

Vorsichtshinweise

  • Verwenden Sie die Lösung nicht nach Ablauf des Verfallsdatums.
  • Überprüfen Sie vor dem ersten Gebrauch, ob der Verschluss der Flasche nicht lose ist. Wenn dies der Fall ist, rollen Sie ihn ab und überprüfen Sie, dass der Deckel der Flasche keine Löcher aufweist. Dann rollen Sie den Verschluss vollständig auf die Flasche, so dass der Verschluss ein Loch in den Flaschenhals stanzt. Von hier aus können Sie die Pflegeflüssigkeit verwenden.
  • Verschließen Sie die Flasche nach dem Gebrauch.
  • Nach dem Öffnen ist die Lösung 3 Monate lang haltbar. Gießen Sie die restliche Lösung aus.
  • Berühren Sie den Tropfer der Flasche nicht mit einer Oberfläche, da sonst die Gefahr einer Verunreinigung besteht.
  • Verwenden Sie für jede Flasche SOLO-care Aqua Lösung einen neuen Verschluss.
  • Unter 25*C lagern.
  • Konsultieren Sie Ihren Installateur vor der Anwendung.

Warnung

  • Verwenden Sie immer eine frische SOLO-care Aqua Lösung, verwenden Sie die Lösung nicht wieder, wenn sie einmal benutzt wurde, da sie ihre desinfizierende Wirkung verliert.
  • Gießen Sie SOLO-care Aqua Lösung NIEMALS in eine andere Flasche um.
  • Verdünnen oder mischen Sie SOLO-care Aqua Lösung NIEMALS mit einer anderen Lösung, da dies die Wirksamkeit beeinträchtigt.
  • Lassen Sie Ihre Linsen NIEMALS mit unsterilen Flüssigkeiten (einschließlich Leitungswasser und Speichel) in Kontakt kommen, da die Gefahr einer mikrobiellen Kontamination besteht, die zu dauerhaften Augenschäden führen kann.
  • Verwenden Sie SOLO-care Aqua immer mit dem dazugehörigen Etui.
  • Von Kindern fernhalten.
  • Konsultieren Sie Ihren Arzt bei gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten und Kontaktlinsen.

Nebeneffekte

Wenn Sie nach der Anwendung dieser Lösung anhaltende Beschwerden und Reizungen verspüren, nehmen Sie die Linsen heraus und wenden Sie sich an Ihren Augenarzt/Optiker.

MicroBlcok™ Linsenbehälter
Der antibakterielle MicroBlcok™ Linsenbehälter kann sich im Laufe der Zeit leicht verfärben, was jedoch die antibakterielle Wirkung nicht beeinträchtigt.

Zusammensetzung: Dinatriumedetat, Polyhexamethylenbiguanid HCl, Poloxamer, Sorbitol, Natriumchlorid

Ähnliche Artikel